Werbebanner

Sonntag, 5. Februar 2017

Special aus Willingen: Traumskitag!

Bella im Skigebiet Willingen.
Willingen. Nach einer kleinen Pause melden wir uns nun bei Euch mit einem Special aus dem Skigebiet Willingen zurück, dass IchWillSchnee.net mit dem Titel "Bestes Skigebiet Mittelgebirge 2016/17" ausgezeichnet hat. Bei unglaublichen Traumbedingungen, leeren Pisten carvte Bella und das Team von IchWillSchnee.net über die Hänge zwischen Ettelsberg und Ritzhagen oberhalb von Willingen im Sauerland.


Aktuell liegt rund ein Meter Schnee auf den Pisten von Willingen und bereits kommende Woche soll Frau Holle für Nachschub sorgen. Das komplette Skigebiet Willingen präsentierte sich am Ende der letzten Woche im Bestzustand: Sämtliche Liftanlagen und alle Pisten sind im Willinger Skigebiet aktuell geöffnet.

Blick auf den Ettelsberg.
Willingen am Rande des Sauerlandes ist Teil der Wintersportarena Sauerland und hat einige Superlativen zu bieten, die einmalig in der Region sind. Zum Ettelsberg führt nicht nur die einzige Kabinenbahn, sondern es ist auch der höchste Punkt, der mit Liftanlagen im kompletten Sauerland erreicht werden kann auf 830 m Seehöhe. Mit dem Besuch des Hochheideturms an der Bergstation gibt es nicht nur einen einmaligen Blick über die höchsten Gipfel der Region, sondern es ist auch der mit Abstand höchste Punkt im Land der 1000 Berge, wie das Sauerland auch genannt wir. Die Abfahrten mit einer Länge von bis zu 2000 m Länge muten nicht nur alpin an, sondern sind auch die längsten in diesem Mittelgebirge und 240 m Höhenunterschied mit einer einzigen Liftanlage, das gibt es auch nur in Willingen.

Hier steht 2017/18 eine Achtersesselbahn
im Skigebiet Willigen.
Kommenden Winter planen die Liftbetreiber den nächsten Superlativ zu schaffen. Die beiden Köhlerhagen-Schlepplifte werden abgerissen und werden durch die längste Achtersesselbahn Deutschlands ersetzt. Ein technisches Detail, das einen internationalen Spitzenwert darstellt, verraten wir Euch im kommenden Sommer im Zuge des Baus der neuen Liftanlage.

Traumhafte Bedingungen im
Skigebiet Willingen.
Bella und das Team von IchWillSchnee.net waren jedenfalls sehr beeindruckt von Bedingungen und dem Platz auf den Pisten von Willingen. Bei Sonnenschein, leichten Plusgraden und Firnschnee machte das Carven unglaublich viel Spaß. "Das war bisher der schönste Skitag in diesem Winter. Hier muss ich wieder hin und mit 27.- € für die Tageskarte wird in Willingen der Beweis angetreten, dass Skispaß der Extraklasse nicht teuer sein muss!" meinte Bella nach dem Ausflug nach Willingen, die vom Angebot absolut angetan war. Das Skigebiet Willingen ist bei entsprechender Schneelage bis in den April hinein geöffnet und an 3 Abenden in der Woche (Mi., Fr. & Sa.) gibt es an dem überwiegenden Teil der Liftanlagen auch Flutlicht von 18.30 bis 21.45 Uhr  

Christian Flühr unterwegs mit Rollei Actioncam 425im Skigebiet Willingen.

Ein wenig Lust macht mit Sicherheit das Video-Special, das wir Ende letzter Woche mit der Rollei Actioncam 425 in Willingen aufgezeichnet haben. Kommt mit zum Carven auf die Pisten von Willingen. Das Video startet mit einem Klick.


Weiterführender Link: Ein Ausflug ins Winterwonderland Willingen 2015/16.