Werbebanner

Freitag, 10. März 2017

Live-Blog Skidorf Neuastenberg Teil 1: Die Ankunft.

Bella vor dem Hotel.
Neuastenberg. Der Weg ins Skidorf Neuastenberg ist nicht weit von den Ballungszentren an Rhein und Ruhr und so kam Bella gestern nach gut 2 Stunden Autofahrt ganz oben im Sauerland an, denn das Skidorf Neuastenberg liegt unterhalb des Gipfels des Kahlen Astens, der mit 842 m der höchste Berg in NRW ist. Zwar spielte Frau Holle zur Begrüßung noch nicht ganz mit, dafür sehen die geöffneten Pisten am Skidorf auf der Postwiese noch traumhaft weiß aus und der Schnee dürfte noch ein paar Wochen zum Skifahren reichen.



Bella wohnt im Zimmer 158.
Nur 50 m vom Einstieg ins Skigebiet liegt das mit Abstand größte Hotel des Skidorfes: Das Dorint Hotel & Sportresort Winterberg. Winterberg deshalb weil Neuastenberg ein Höhendorf der bekannten Destination ist. Mit einer Kapazität von rund 550 Betten in verschiedenen Kategorien wirkt das Hotel auf den ersten Blick vielleicht sehr groß, ist aber perfekt im Fachwerkstil in die Landschaft eingepasst und die Anlage bietet von nahezu allen Zimmer einen Blick über die Gipfel der Region und auf die Postwiese.

Die Pisten gehen direkt am Hotel vorbei.


Das Dorint Hotel & Sportresort im Skidorf Neuastenberg.
Nach der Ankunft checkte Bella erstmal im Hotel ein und machte sich mit der Umgebung in über 700 m Seehöhe vertraut. Ihr könnt hier nun den ersten Teil des Video-Blogs aus dem Skidorf Neuastenberg anschauen. Das Video startet nach nur einem Klick und morgen gibt es dann schon wieder Nachschub vom Dach NRW's unter Neuastenberg-2017.IchWillSchnee.net!