Werbebanner

Samstag, 28. Oktober 2017

Sölden startet heute in den Skisaison: Lindsey Vonn ist wieder da!

Lindsey Vonn.
Sölden. Der Coup von US-Girl Lindsey Vonn zum Opening von Sölden ist gelungen! Die Skirennläuferin geht beim Riesenslalom heute an den Start. So gut hat es schon lange nicht mehr zum Weltcup-Opening ausgesehen. Der Rettenbachferner in Sölden präsentiert sich in Bestform. Mit einem Damen und einem Herren-Riesenslalom startet die FIS und die Ötztaler Gemeinde Sölden in den Skiwinter.

Weltcup-Opening Sölden.



Sölden.
Für den Überraschungscoup sorgte US-Superstar Lindsey Vonn, die in den letzten Monaten verletzungsbedingt eher durch gewagte Outfits abseits des Schnees ausffiel, und in Sölden mit nur 2 Tagen Schneetraining an den Start gehen will, um ihren Startplatz zu verbessern. Auf dem Rettenbachferner will die Amerikanerin nach einer  fast 2-jährigen Verletzungspause endlich wieder mit dem Rennen fahren beginnen. Als 2. Überraschungsstarterin wird die Schweizerin Lara Gut am Gletscher dabei sein, die ebenfalls lange verletzt war. Der Gletscherhang von Sölden gilt allerdings als der anspruchsvollste Riesenslalom der Saison. An Steilheit ist das Gelände nicht zu überbieten!

Quelle: Instgram Lindsey Vonn



Ein Beitrag geteilt von L I N D S E Y • V O N N (@lindseyvonn) am

Vicky Rebensburg.
Das Rennen in Sölden wird in diesem Winter übrigens von keiner geringeren als der DSV-Starterin Vicky Rebensburg eröffnet und werden von den Finaldurchgang überträgt die ARD live im TV ab 13 Uhr.


Felix Neureuther.
Morgen geht dann DSV-Superstar und Neu-Papa Felix Neureuther bei den Herren an den Start. Viele Medien sprechen bereits jetzt davon, dass diese Saison der Winter des Deutschen werden könnte. Hauptkonkurrent Marcel Hirscher laboriert an einer Verletzung und kann deshalb nicht in Sölden starten. Dazu sind die Rückprobleme von Felix scheinbar Geschichte, so dass einem "goldigen Skiwinter" nichts mehr im Wege steht.

Gletscherstadion Sölden.
Neben Felix Neureuther gehen in Sölden nach langer Zeit Ted Ligety (USA) und Aksel Lund Svindal (NOR) an den Start. Der erste Durchgang wird am Sonntag um 10 Uhr gestartet und das Finale dann um 13 Uhr. Beide Durchgänge sind live bei der ARD zu sehen!